Unsere Konditionen

Unsere Vision ist es einen wertvollen Rohstoff vor der Tonne zu retten und damit gemeinsam mit jedem:r Einzelnen von Euch Teil einer weltweiten Bewegung zu werden : WIR WERDEN ROHSTOFF-RETTER:INNEN! 

Gemeinsam mit jedem:r von euch können wir ein Zeichen setzen und einen positiven Einfluss auf die Textilindustrie haben. Wie das? Wir werden alle nur eine Einzige Sache anders machen als gewohnt : die ausgekämmte Unterwolle unserer Fellnasen zu sammeln anstatt sie wegzuwerfen. 

Dabei steht bei uns an oberster Stelle gemeinsam mit Euch etwas Gutes zu tun. Das schaffen wir dadurch, dass wir mit dem Flausch eurer Nasen ein wirklich authentisch nachhaltiges Material für die Textilindustrie beschaffen und mit jeder Einsendung zusätzlich auch noch einen Beitrag zur Erhaltung des Tierschutzes leisten können. Ganz nach dem Motto : von den Fellnasen - für die Fellnasen.

Falls der Gedanke bei dem ein oder anderen aufkommt: Keine Sorge, unser gemeinsames Sammeln der Hundewolle wird nicht zur Ausbeutung von Hunden führen. So wie es bei anderen tierischen Fasern passiert, mit Merino-, Kaschmir- oder Alpakawolle passiert : nämlich Massentierhaltung und Tierquälerei. Warum das so ist, haben wir euch hier noch einmal lang und breit erklärt [zum Artikel  + zur Podcast Folge].

Mit uns habt ihr die Möglichkeit mit etwas, was ihr sonst weggeworfen habt Gutes zu tun. Also fangt an zu sammeln, lasst kein Gramm der Ressource mehr ungenutzt und spendet somit an den Tierschutz. 

Jede:r der seiner eigenen Fellnase etwas Gutes tun will erhält 20€/kg. 

 

Groomer:Innen / Hundesalons: 

Wir übernehmen volle Kosten für Material und Logistik, du bekommst von uns Kisten in die du die Unterwolle nur nach Farbe sortiert werfen kannst. Wenn die Kiste voll ist, schickst du das Paket los - den Versand zahlen natürlich wir. Der Flausch wird zu 100% an den Tierschutz gespendet. 

Du bekommst von uns ein Rohstoff-Retter:innen Abzeichen, das du dir direkt in dein Schaufenster kleben kannst. Viele Hundesalons werben schon in den sozialen Medien damit, dass sie als Rohstoff-Retter:In für Modus Intarsia gemeinsam mit uns Hundewolle vor der Mülltonne retten. 

Du willst als Hundesalon auch für uns Rohstoff Retten? Dann melde dich bei uns : julia@modusintarsia.com und wir schicken dir einen Retter:Innen Box und Infomaterial zu!