Sammelstellen oder wie wir alle zu Rohstoff-Retter:innen werden können

Sammelstellen oder wie wir alle zu Rohstoff-Retter:innen werden können

Wir haben das Thema Sammelstellen die letzten Monate etwas stiefmütterlich behandelt ( hier erst einmal ein Riesen Dankeschön an alle bestehenden Sammelstellen für eure Geduld ).

Hier kommt ihr zu den aktuellen Sammelstellen 


In dieser Fellwechsel Saison wollen wir das Thema aber intensiver angehen, weil die Frage nach Sammelstellen in ganz Deutschland immer größer wird! Die Idee ist deshalb folgende :

Ihr werdet bald in Ganz Deutschland Sammelstellen von uns finden, bei denen ihr auch nur ein paar Hand voll Unterwolle abgeben könnt. Gerade an alle, die ewig sammeln müssen um die 500 Gramm Mindesteinsendemenge zu erreichen!

Sobald der Karton voll ist geht alles zu uns und es wird der Inhalt zu 100% an den Tierschutz gespendet ❤

Wir haben jetzt mittlerweile eine interaktive Karte auf unserer Homepage, auf der ihr super einfach Sammelstellen in eurer Nähe erkennen könnt. Diese Karte ist aber noch recht leer - am liebsten hätten wir in jeder Stadt, in jedem Dorf mindestens einen Ort, an dem wir alle gemeinsam Rohstoff Retten können!

Wie wir euch als Sammelstelle unterstützen?

Ihr erhaltet von uns in Zukunft eine Sammlerbox mit Versandlabel, damit ihr auf keinen Fall auf irgendwelchen Kosten sitzen bleibt. Sobald die Box voll ist, klebt ihr das Label drauf und alles geht zu uns. Außerdem gibts ein Abzeichen, das ihr in euer Fenster, auf den Briefkasten oder ähnliches kleben könnt, damit sofort erkennbar ist, dass ihr mit uns gemeinsam Rohstoff Rettet.

Wer ist dabei ? ( ihr könnt auch als Sammelstelle dabei sein, wenn ihr keine Hund habt - oder einen Hund mit keiner Unterwolle. Jede:r kann Rohstoff-Retter:in werden )

Schreibt uns gerne eine Mail an julia@modusintarsia.com!